Fesselflug-Forum

Alles rund um den Fesselflug
Aktuelle Zeit: 25.09.2018 17:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1033

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Videotechnik für Kunstflug
#31Ungelesener BeitragVerfasst: 11.07.2018 11:15 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.2006
Beiträge: 162
Wohnort: Widen
Geschlecht: männlich
Danke für die Hinweise, ich werde es nach der WM noch einmal ausprobieren.

Jetzt geht's erst einmalins schöne Frankreich...

Gruss, PG (WIN 10)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Videotechnik für Kunstflug
#32Ungelesener BeitragVerfasst: 11.07.2018 20:25 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 144
Wohnort: Hammersbach, Hess.
Geschlecht: männlich
Dann viel Spaß, Peter!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Videotechnik für Kunstflug
#33Ungelesener BeitragVerfasst: 20.07.2018 12:38 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 65
Wohnort: 71686 Remseck
Geschlecht: männlich
Hallo zusammen,

habe mir das Programm installiert. Beim Ausführen erkennt Norton Security eine Bedrohung und löscht die Exe-Datei. Näheres siehe Screenshot.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Videotechnik für Kunstflug
#34Ungelesener BeitragVerfasst: 21.07.2018 00:27 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 184
Wohnort: Potsdam
Geschlecht: männlich
Hallo !

Die Heuristischen Analysen liefern mitunter false positives, da sie ja anhand einer Signatur "schätzen" , ob es sich um einen Virus handelt.
Solche Funde am besten bei virustotal.com hochladen. Die Homepage lässt die Dateien durch 50 Virenscanner durchlaufen. Wenn nur Norton einen Virus meldet, ist es sehr wahrscheinlich blinder Alarm. Bin gerade unterwegs, sonst hätt ich das schnell gemacht. Beurteilung aber auf eigenes Risiko.

Viele Grüße,
Sebastian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Videotechnik für Kunstflug
#35Ungelesener BeitragVerfasst: 21.07.2018 23:36 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 184
Wohnort: Potsdam
Geschlecht: männlich
Hallo !

Hab die Windows-Exe gerade mal getestet, da kommen schon ein paar mehr. ClamAV auf Linux schimpft aber nicht bei den Linux Dateien, also entweder :
Er hat irgendwas programmiert, was so auf das System zugreift, wie manche Viren das machen, und es gibt Fehlalarm (kommt gar nicht mal so selten vor, gerade bei .net Software)
Oder :
Jemand hat seine Files verändert und dort was eingebaut. Leider hat er keine Prüfsummen auf der HP.

Es sind ca. 8 von knapp 70 scannern, die was anzeigen.
Vielleicht sollte man ihm mal was schreiben, dass er checkt, ob die Datei die ist, die er Hochgeladen hat.

Viele Grüße,
Sebastian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Videotechnik für Kunstflug
#36Ungelesener BeitragVerfasst: 22.07.2018 12:33 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 08.2009
Beiträge: 65
Wohnort: 71686 Remseck
Geschlecht: männlich
Hallo,

habe dem Ersteller folgende Nachricht zugeschickt:

I installed the program. When run, Norton Security detects a malware and deletes the executable file. A user in a German CL forum has checked the program with about 80 virus scanners. 8 of them classify the program as a malicious program. The user believes that either a sequence of commands is programmed, as used by many malware programs, or that the file has actually been infected with a virus. Since there is no checksum on the download page, he could not check more. Could you check if the download file is still the original one or if it is actually infected?

Bin mal gespannt, ob er sich meldet.

Gruß SU


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Videotechnik für Kunstflug
#37Ungelesener BeitragVerfasst: 22.07.2018 13:21 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.2018
Beiträge: 3
Wohnort: Madrid
Geschlecht: nicht angegeben
sierra_uniform hat geschrieben:
Hallo,

habe dem Ersteller folgende Nachricht zugeschickt:

I installed the program. When run, Norton Security detects a malware and deletes the executable file. A user in a German CL forum has checked the program with about 80 virus scanners. 8 of them classify the program as a malicious program. The user believes that either a sequence of commands is programmed, as used by many malware programs, or that the file has actually been infected with a virus. Since there is no checksum on the download page, he could not check more. Could you check if the download file is still the original one or if it is actually infected?

Bin mal gespannt, ob er sich meldet.

Gruß SU


Hallo, ich bin der Autor des Programms, ich spreche kein Deutsch, also benutze ich einen Übersetzer, ich hoffe, Sie verstehen mich so.

Ich habe gerade die Datei heruntergeladen und es funktioniert gut für mich. Ich habe den Blog-Eintrag mit den Prüfsummen aktualisiert.

Die Pythonquelle ist in der Zip-Datei enthalten, wenn Sie sie überprüfen möchten. Sieht so aus, als ob das Problem darin besteht, das Programm mit dem Pyinstaller zu packen:
https://stackoverflow.com/questions/368 ... ting-files

Nur den Python-Code zu verteilen wäre viel einfacher für mich, aber es ist ziemlich schwierig, alle benötigten Bibliotheken für die Benutzer zu installieren. Tatsächlich habe ich viel mehr Zeit damit verbracht, das Programm zu packen, als es für mich arbeiten zu lassen.

Ich bin kein Software-Ingenieur, sondern Luftfahrttechniker, also wenn jemand von Ihnen bereit ist zu helfen, würde ich mich freuen.

Mit freundlichen Grüßen
--------------------------------------------------------------------------
Hi, I'm the author of the program, I don't speak German so I'm using a translator, I hope you understand me this way.

I just downloaded the file and it works well for me. I updated the blog entry with the checksums.

The python source is included in the zip file if you want to check. Looks like the problem is using pyinstaller to pack the program:
https://stackoverflow.com/questions/368 ... ting-files

Distributing only the python code would be so much easier for me, but it is quite hard to install all the required libraries for the users. In fact I spent much more time learning to pack the program than making it work for me.

I am not software engineer but aeronautical, so if any of you are willing to help I would be pleased.

Best regards.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Videotechnik für Kunstflug
#38Ungelesener BeitragVerfasst: 22.07.2018 18:28 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 394
Wohnort: Raum Bamberg
Geschlecht: männlich
Hallo Alberto,

today I tried your program. I found an old video with which I could try it. I'm really surprised. It works great, even on an old Vista system.
Alberto, please hide the program. I want to become a world champion. ;-)

Can you tell us how is the way to launch it on a MacBook?

Best regards
Martin


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Videotechnik für Kunstflug
#39Ungelesener BeitragVerfasst: 23.07.2018 11:26 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.2018
Beiträge: 3
Wohnort: Madrid
Geschlecht: nicht angegeben
Martin hat geschrieben:
Hallo Alberto,

today I tried your program. I found an old video with which I could try it. I'm really surprised. It works great, even on an old Vista system.
Alberto, please hide the program. I want to become a world champion. ;-)

Can you tell us how is the way to launch it on a MacBook?

Best regards
Martin


Hello Martin,

I'm glad it worked for you. I'm afraid using the program isn't enough to make a world champion! :smile:

I can't compile the program for Mac as I would need one myself. If you really need that you could set up a virtual machine running windows or linux. Some details work better in linux.

Best regards


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Videotechnik für Kunstflug
#40Ungelesener BeitragVerfasst: 23.07.2018 13:42 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 04.2013
Beiträge: 184
Wohnort: Potsdam
Geschlecht: männlich
Hello Alberto !

First, a big THANK YOU for your efforts to supply such a helpful Program to the CL-Community.
As a further inspiration, did you see the software for the F5B Model tracking linked earlier to this thread ? There are maybe some good algorithms to minimize tracking of "alien Objects"

To help Martin with his MacBook :
Did you import every needed Library to the Python Project ? If so, he could install Pycharm IDE and could run it directly in Python..
otherwise, a small Linux VM is really a good hint.

Best regards,
Sebastian

P.S.: PyCharm Python IDE Link :
https://www.jetbrains.com/pycharm/downl ... on=windows


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Videotechnik für Kunstflug
#41Ungelesener BeitragVerfasst: 23.07.2018 19:05 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 07.2018
Beiträge: 3
Wohnort: Madrid
Geschlecht: nicht angegeben
Hello,

First of all thank you for your words!
I have checked the software you mention. The detection algorithm is almost the same. I keep testing new ideas in this area but all I test works worse than the code published.
Now my intention is to develop a standalone solution, similar to the F5B one. If this works in real time, we could get the judges to see the geometry right after the maneuvers.

I suppose you can run the python file in Mac, but compilling and installing opencv 3 may be hard. It depends on your experience.

Best regards


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker