Fesselflug-Forum

Alles rund um den Fesselflug
Aktuelle Zeit: 20.09.2018 00:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 133 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

AutorNachricht

 Forum: F2B Kunstflug   Thema: OS LA46 CL

 Betreff des Beitrags: Re: OS LA46 CL
Verfasst: 09.12.2017 16:11 

Antworten: 3
Zugriffe: 212


Hallo Axel, habe in meinen Kramkisten noch einen neuen original OS-Düsenstock gefunden, und der passt perfekt. LA46CL.jpg Meinen alten Fox35 habe Ich sowohl hängend (im ersten Nobler) als auch stehend (im Barnstormer) geflogen. Beim hängenden Einbau muß der Tank mit etwa 3 bis 4mm Abstand zum Motort...

 Forum: F2B Kunstflug   Thema: OS LA46 CL

 Betreff des Beitrags: OS LA46 CL
Verfasst: 04.12.2017 21:30 

Antworten: 3
Zugriffe: 212


Hallo, Ich hab mal zwei Fragen zum LA46. In meinem neuen Flieger wird er stehend eingebaut. Das erste Problem: Gibt es für diesen Motor Erfahrungswerte, um wieviel mm er höhergesetzt werden muß (Tank liegt auf den Motorträgern), damit er später im Flug in Normal und Rückenflug gleichschnell läuft? I...

 Forum: F2B Wettbewerbe/Berichte   Thema: Lassogeier - Luftzirkus 2017

 Betreff des Beitrags: Re: Lassogeier - Luftzirkus 2017
Verfasst: 01.11.2017 13:58 

Antworten: 6
Zugriffe: 547


Ja, das war ein rundum tolles Wochenende !
Hat jemand ein Video von meinen Flügen mit dem BI-SLOB gemacht ?
Würde gern mal sehen, wie das von Außen aussieht.

Ulli K.

p.s. Die Muffins waren super !

Bild

 Forum: Suche   Thema: Tank für Griffon

 Betreff des Beitrags: Re: Tank für Griffon
Verfasst: 17.12.2015 17:49 

Antworten: 1
Zugriffe: 406


Hallo Christian, Ich weiss nicht, ob es noch aktuell ist, aber Ich denke, bei so einem Flugzeug wirst Du um einen selbstgelöteten Tank nicht herumkommen. Beim Griffon ist der Tank doch so eingebaut, daß man nachher nicht mehr rankommt ? Er muß also auf Anhieb perfekt sein. Ich würde empfehlen, von C...

 Forum: F2B Kunstflug   Thema: Startklar für Karken

 Betreff des Beitrags: Re: Startklar für Karken
Verfasst: 10.10.2015 20:50 

Antworten: 2
Zugriffe: 481


Hier noch weitere Infos zu meinem Meteor: Wie Willi schon im "Lassogeier Luftzirkus" Beitrag schrieb, sind nicht sehr viele Teile des Baukastens (Preis war etwa 38 Euro) brauchbar. Außer den Motorträgern, Rumpfspanten, habe Ich auch die gestanzten Teile fürs Höhenleitwerk und Seitenruder v...

 Forum: Termine/Treffen   Thema: 7. LASSOGEIER-Luftzirkus 2015 in Niederkassel-Rheidt

Verfasst: 10.10.2015 19:59 

Antworten: 24
Zugriffe: 1866


Ich kann mich dem Stefan nur anschließen !

Ulli K.

 Forum: F2B Kunstflug   Thema: Startklar für Karken

 Betreff des Beitrags: Startklar für Karken
Verfasst: 30.06.2015 21:35 

Antworten: 2
Zugriffe: 481


Rechtzeitig für Karken ist mein neuer Meteor fertig geworden. Hat heute noch 2 Flüge absolviert, insgesamt sind es ganze 5. Fliegt so gut wie der alte Blaue, hat aber einen Yin-Yan-Diesel (Silver Swallow). Der Motor lief heute perfekt, auch in den V8's. Er hat etwas mehr Leistung als der Taifun Zykl...

 Forum: F2B Kunstflug   Thema: Old Time Stunt

 Betreff des Beitrags: Re: Old Time Stunt
Verfasst: 22.10.2014 22:58 

Antworten: 62
Zugriffe: 5070


Hallo, Ich habe es dieses Jahr in Schwalmtal in OTS mit zwei Modellen versucht, einem "Flying Clown" mit 2,5cc China-Diesel, und einer Lassogeier Ryan-ST mit ST-G21-46. Beide Motoren liefen nicht optimal, somit war das Resultat recht ernüchternd. Vor zwei Jahren hatte Ich mehr Glück, da li...

 Forum: F2B Elektro   Thema: EscapadE

 Betreff des Beitrags: Re: EscapadE
Verfasst: 05.10.2013 22:38 

Antworten: 12
Zugriffe: 1089


Hallo Martin,

die Geschwindigkeit ist mit etwa 88Km/h Ok. Ich würde einfach etwa 1m längere Leinen nehmen, dann
dürfte die Rundenzeit bei 5,3 sec liegen.

mfG

Ulli K.

 Forum: F2B Kunstflug   Thema: Leinenführung und Befestigung im Steuersegment

Verfasst: 01.12.2012 16:42 

Antworten: 2
Zugriffe: 703


Hallo,

mein Legacy ist auch ein Brodak ARC, und die Steuerlitzen sind genauso ausgeführt.
Nicht schön, aber durchaus brauchbar.
Es wurde auch bei den Wettbewerben jedesmal mit ungefähr 18 Kp geprüft.

mfG
Ulli K.

 Forum: F2B Elektro   Thema: LiPo - Lebensdauer

 Betreff des Beitrags: Update zu Thunderpower G6 2700 5S
Verfasst: 14.11.2012 20:38 

Antworten: 11
Zugriffe: 2085


Nun, da die Saison 2012 so gut wie vorbei ist, kann Ich einen Zwischenstand zu meinen Erfahrungen mit den TP-Akkus geben: Beide im Frühjahr gekauften Akkus sind noch 100%ig in Ordnung ! Mit diesen Akkus habe Ich die ganze Saison bestritten, auch die Wettbewerbe. Manchmal ist es stressig, mit nur zwe...

 Forum: F2B Elektro   Thema: Erstflug mit "Mahringer FFC"

 Betreff des Beitrags: Erstflug mit "Mahringer FFC"
Verfasst: 09.11.2012 19:04 

Antworten: 0
Zugriffe: 517


Hallo, heute hat es endlich geklappt und Ich konnte zwischen Feierabend und Dunkelheit noch zwei Testflüge mit dem Mahringer-Timer machen. Der Castle-Regler wurde dazu auf Governor High, Gain 25 eingestellt. Um dieselbe Drehzahl wie mit dem Hubin-Timer zu erreichen, waren vorher einige Testläufe erf...

 Forum: F2B Elektro   Thema: Was heisst eigentlich "konstante Drehzahl"?

Verfasst: 30.10.2012 20:52 

Antworten: 3
Zugriffe: 670


Hallo Claudia,

ja, es ist wohl abhängig davon, ob man eingeloggt ist. Ich hab den Anhang erst gesehen, als Ich mich für die Antwort eingeloggt und "abschicken" geklickt hatte...

mfG
Ulli K.

 Forum: F2B Elektro   Thema: Was heisst eigentlich "konstante Drehzahl"?

Verfasst: 30.10.2012 19:42 

Antworten: 3
Zugriffe: 670


Hallo Peter, wieder einmal sehr interessante Details. Falls noch mal Wetter sein sollte, werde Ich versuchen, ob Ich Unterschiede zwischen den Gain-Einstellungen feststellen kann. Ich hoffe immer noch, daß Ich dieses Jahr noch einige Flüge mit dem Lage-Sensor im Legacy machen kann. Vielleicht schaff...

 Forum: F2B Kunstflug   Thema: APC-E 13x4,5 P

Verfasst: 27.09.2012 19:01 

Antworten: 11
Zugriffe: 1096


Hallo Martin,

Ich setze den Zentrierring in die Ausfräsung auf der Rückseite und nehme in Kauf, dass die Vorderseite möglicherweise nicht ganz perfekt zentriert ist.
Bisher liefen die so gewuchteten Propeller immer vibrationsfrei.

mfG
Ulli K.
Sortiere nach:  
Seite 1 von 9 [ Die Suche ergab 133 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches forum kostenlos Kostenloses Forum user online free forum hosting web tracker Topic Archive