Fesselflug-Forum

Alles rund um den Fesselflug
Aktuelle Zeit: 20.07.2018 14:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 560

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Arbeitstitel: Topolino
#1Ungelesener BeitragVerfasst: 12.08.2012 11:22 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 206
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: nicht angegeben
Sodele, in der letzten Nacht bin ich wieder ins Grübeln gekommen. Neues Projekt mit dem Arbeitstitel "Topolino".

Grundidee: Ich hab jetzt ja einen 200 Watt Antriebsstrang rumliegen. Hierum will ich ein neues Fliegerchen bauen, allerdings nicht aus Depron sondern konventionell....

Lastenheft (wie immer etwas optimistisch formuliert): Bauzeit 1 Wochenende. Gewicht 300 Gramm, Spannweite 70-80 cm, Antrieb 200 Watt elektro, langsam fliegend, aber wendig wie eine Libelle.

Die Fluganforderungen resultieren aus meinen persönlichen Begabungen, die da wären: Nahender Alzheimer also extrem langsames Umsetzen der Erkenntnisse aus der Lagebeurteilung. Und die Wendigkeit, weil mir sonst immer zu schnell langweilig wird ;-) Das sind sich widersprechende Anforderungen, ist klar ....

Da der Antrieb 200 Gramm verschlingt, bleiben für die Zelle nur 100 Gramm Gewicht. Also das wird dann wohl auf etwas Deltaähnliches herauslaufen. Ich werd mich mal ans Zeichenprogramm setzen und sehen was dabei herauskommt.

PeterKa


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#2Ungelesener BeitragVerfasst: 12.08.2012 20:37 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.2006
Beiträge: 290
Geschlecht: männlich
Hallo,

beim Namen Topolino fällt mir das Mini-Team-Race Modell ein, welches Claus Maikis vor einigen Jahren konsruiert hat. Der Plan dazu wurde glaub ich im Lassogeier veröffentlicht.

Grüße

Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Ich lass es trotzdem erstmal bei dem Namen ;-)
#3Ungelesener BeitragVerfasst: 21.08.2012 15:32 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 206
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: nicht angegeben
Der Topolino nimmt Fahrt auf. Hier das Gerüst der Fläche. Man mag es kaum glauben, was da liegt wiegt 30 Gramm (ohne den Randbogen). Der Randbogen wiegt 3,0 Gramm je Seite. Auf dem 2. Bild seht Ihr wie er hergestellt wird. Die Kiefernleisten sind 2x2 mm und werden ca 10 Minuten gewässert und dann sachte gebogen und mit Weissleim verklebt. Das geht super einfach. Manchmal bricht die Leiste, dann setze ich einfach neu an, wie man hier sehen kann.

Also die Fläche wird ganz sicher unter 60 Gramm wiegen. Bleiben noch 40 Gramm für den Motorträger und für den Leitwerksträger samt Leitwerk. Glaube nicht daß ich die 100 Gramm schaffe, aber 130-150 wäre ja auch schon ganz ok.

Die Leinen führe ich außerhalb des Flügels zum Steuersegment, für dieses Experiment wollte ich mir nicht zuviel Arbeit machen.Daher hab ich auch keine Entlastungslöcher gebohrt.

Ach ja und die Spannweite ist unerklärlicherweise auf 94 cm gewachsen..

Gruß PeterKa


Dateianhänge:
IMG_1628.jpg
IMG_1628.jpg [ 46.76 KiB | 132-mal betrachtet ]
IMG_1629.jpg
IMG_1629.jpg [ 19.52 KiB | 130-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#4Ungelesener BeitragVerfasst: 26.08.2012 18:36 
Offline
User
User
Benutzeravatar

Registriert: 03.2012
Beiträge: 206
Wohnort: Rinteln
Geschlecht: nicht angegeben
Hier das neueste Photo. Rohbau fast abgeschlossen. Und das Tolle: 99 Gramm. Ziel fast erreicht (es fehlen noch einige Kleinigkeiten). Es gibt 2 bauliche Besonderheiten: Die Endleiste aus 2 Lagen 2x2 mm Kiefer, sowie die Nasenbeplankung. Diese wurde exakt vorgeschnitten und mit Hilfe von Wasser und Backpapier um die Nase herumgebogen (der Flieger hat nur eine 2x5 starke Stützleiste in der Nase, also keine traditionelle Nasenleiste). Das ist leicht und spart jede Menge Schleiferei. Nach dem Trocknen habe ich dann die Beplankung aussen noch einmal dolle gewässert und mit dem Randbogen verklebt. Voila.

Gruß PeterKa


Dateianhänge:
IMG_1632.jpg
IMG_1632.jpg [ 19.01 KiB | 131-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker